• Pflanzkübel Fiberglas hoch

    Der Blumentopf aus widerstandsfähigem Fiberglas ist in vier verschiedenen Maßen erhältlich.

    ... Weiterlesen

    Material: Fiberglas / Verwendung: außen / Farbe: Schwarz-Grau / Form: eckig / Breite: 40 cm / Länge: 40 cm / Höhe: 80 cm - 120 cm / Lieferzeit: 4 Wochen
    ab nur 209,99 €**

  • Würfelförmige Pflanzkübel Fiberglas

    Quadratischer Pflanzkübel aus Fiberglas gibt es in verschiedensten Maßen, sodass es für jeden den perfekten Pflanzkübel gibt.

    ... Weiterlesen

    Material: Fiberglas / Verwendung: Außen / Farbe: Schwarz-Grau / Form: eckig / Breite: 40 cm - 200 cm / Länge: 40 cm - 200 cm / Höhe: 40 cm - 100 cm / Lieferzeit: 4 Wochen
    ab nur 99,99 €**

Pflanzkübel aus Fiberglas

Pflanzkübel aus Fiberglas geben bei der Gestaltung von Gärten oder Terrassen eine ansprechende Optik. Fiberglas ist ein Werkstoff der außerordentlich robust und widerstandsfähig ist. Selbst große Pflanzentröge für das Einpflanzen von üppigen Pflanzen oder Sträuchern können hergestellt werden.

 

Pflanzkübel Fiberglas - kein natürlicher Werkstoff

Die Fiberglas Pflanzkübel bestehen aus Kunststoff, die glasfaserverstärkt wurden. Der daraus entstehende Verbund, der sich aus Kunststoff und Glasfaser zusammensetzt, ist für hohe Beanspruchung gedacht und dazu noch kostengünstig. Er hat eine besondere Bruchdehnung, die im Gegensatz zu anderen Werkstoffen wie etwa Terrakotta nicht so schnell auseinander bricht. Auch starke Wurzeln, wie beispielsweise die der Bambuspflanzen hält der Fiberglas-Pflanzkübel ohne Weiteres aus. Fiberglas Pflanzkübel haben noch einen Vorteil, gerade für die im Garten plaziertern Pflanzgefäße. Die Pflanzkübel zeigen eine gute Isolationseigenschaft auf. Gerade im Winter zeigt sich das.

Für die Kreativen, die ihrem Garten oder ihrer Terrasse einen besonderen Stil geben möchten, sind die Fiberglas Pflanzkübel eine besondere Bereicherung. Das Fiberglas kann in vielerlei Formen gestaltet werden. Eine Bereicherung für Garten, Terrasse und Balkon, sind die Fiberglas Pflanzkübel, die nicht nur bruchsicher, sondern auch verhältnismäßig kostengünstig sind.

Auch Säuren oder Laugen können Fiberglas nichts anhaben. Das führt dazu, dass das Fiberglas einen langsamen Alterungsprozeß hat. Dementsprechend ist das Material lange haltbar und fast unverwüstlich.

 

Was ist denn Fiberglas und was macht es so besonders?

Fiberglas steht für einen glasfaserverstärkten Kunststoff. Das zeigt, dass Fiberglas aus Kunststoff im Verbund mit Glasfasern hergestellt wird. Verschiedene Arten von Kunststoff werden verarbeitet, wie Epocid- oder Polyesterharz. Durch das Einmischen der Glasfasern bekommt das Material seine Festigkeit, die je nach Mischungsverhältnis verschieden sein kann. Die Eigenschaft, dass Fiberglas sich in fast alle Formen pressen kann und es dazu sehr robust ist, ermöglicht ein breites Anwendungsgebiet. Nicht nur in Pflanzkübel findet man es, sondern auch in Badewannen, PKW-Stoßstangen oder Schneeschiebern. Dazu kommt noch die positive Eigenschaft, dass es ein geringes Gewicht hat. Das Material ist nicht nur wetterfest, es ist auch rostfrei. Für das Unterbringen von Pflanzen, die man im Freien belassen kann, ist ein Fiberglas Pflanzkübel genau richtig. Außerdem besteht noch überdurchschnittlich lange Lebigkeit.

 

Die Vielfältigkeit von Pflanzkübel Fiberglas

Pflanzkübel aus Fiberglas, gibt es in verschiedenen Größen und Formen. Von rund bis eckig oder oval, kann man die Pflanzkübel kaufen. Durch die Beweglichkeit, mit der man Fiberglas formen kann, gibt es eigentlich keine Form die nicht entstehen kann. Dabei können die Pflanzkübel auch für den Innenbereich benutzt werden. Aus hochglanzpoliertem Fiberglas entstehen wahre Unikate für den Wohnbereich oder auch für den Garten, Terrasse oder Balkon. Stellt man die Pflanzkübel ins Freie, so sollte ein Ablaufloch gebohrt werden, damit keine Staunässe entstehen kann. Aber nicht nur die Formen sind vielfältig, es gibt Pflanzkübel auch in unterschiedlichen Farben. Natürlich wirkende Pflanzkübel gibt es in Schwarz, Braun oder Grau. Pflanzsäulen oder Pflanztröge, können auch als Raumteiler eingesetzt werden.

 

Pflanzkübel aus Fiberglas mit neuen Strukturen und Oberflächen

Pflanzkübel aus Fiberglas geben eine gute Alternative zu Keramikgefäßen ab. Nicht nur wegen dem leichten Gewicht, sondern auch wegen der Bruchfestigkeit. Hergestellt aus hochwertigem Kunststoff, entstehen viele Variationsmöglichkeiten. Dabei kann Kunststoff ausgesprochen edel oder schick, einfach oder exklusiv sein. Man braucht nicht unbedingt Blattgold oder Blattsilber, die Pflanzkübel gibt es auch in ausgefallenen Farben und Bearbeitungen. Besonders hervorzuheben, sind die besonderen Formen, die bei anderen Materialien nicht möglich wären, wie beispielsweise wellenförmige Linien.

Pflanzkübel Fiberglas können direkt bepflanzt werden. Es empfiehlt sich aber, bei großen Pflanzgefäßen Einsätze zu benutzen. Dadurch spart man Erde, aber letztendlich sollte mit Blick auf die Pflanze die Entscheidung fallen. Besteht mehr Raum für Wurzeln, so entsteht mehr Wuchshöhe und Breite. Nach jahrelangem Gebrauch kann das Material ausbleichen. Pflanzkübel Fiberglas kann dann wieder aufgefrischt werden, mit einer kleinen Dose Acryllack auf Wasserbasis. Dazu wird der Lack mit Wasser bis zur gewünschten Konsistenz verdünnt und mit einem Lappen auf dem Pflanzgefäß verrieben.

Neue Akzente können mit der interessanten Struktur gesetzt werden. Die Pflanzkübel Fiberglas, gestalten im Innenbereich ein modisches und auffallendes Element. Pflanzkübel hinterlassen einen optischen Fixpunkt, der von Besuchern als erstes wahrgenommen wird. Die Pflanzkübel sind so robust, weder ein tagelanger Regen oder Frost, können ihnen etwas anhaben. Die Pflanzkübel bringen dem Besitzer lang anhaltende Freude. Die starke Flexibilität, aus denen Fiberglas Pflanzkübel bestehen, lässt der Kreativität freien Lauf.

Wer einen exklusiven Gestaltungspunkt in seiner Wohnung oder auch im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon haben möchte, der entscheidet sich für einen Fiberglas Pflanzkübel.


Zusammenfassung auf einen Blick:


- Pflanzgefäße denen keine Witterung etwas anhaben kann
- Leichtes Gewicht, problemloses Tragen
- unterschiedliche Bepflanzung, mit oder ohne Einsatz